Kontakt

Söllradl Software GmbH
Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Gerhard Söllradl
Rathausplatz 6
4550 Kremsmünster
info@hebamio.com
07583/51166-50

FN: 466930m, Landesgericht Steyr

Auch auf Facebook finden Sie uns! Gefällt mir

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular ausfüllen!

 

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Warum gibt es Hebamio eigentlich?

Hier finden Sie die Entstehungsgeschichte hinter Hebamio! >>klick<<

Kann man die Software vorher testen?

Ja, es gibt die Möglichkeit die Software vorab zu testen - kostenfrei! Bei uns extra lange 8 Wochen!

Ist mit dieser Software eine elektronische Abrechnung mit der Krankenkasse möglich?

Die Markteinführung der elektronischen Abrechnung steht unmittelbar bevor.

Muss ich auch Lizenzkosten bezahlen wenn ich in Babypause gehe ?

Nein, dann wird die Software in den "Karenzmodus" geschaltet und Sie können alle Daten weiterhin einsehen, aber keine neuen Daten mehr eingeben. Allfälliges Guthaben kann nach der Babypause weiter verwendet werden.

Mit welcher Frist kann ich die Software wieder kündigen?

Wir sind überzeugt davon, dass Sie die Software nicht mehr missen möchten ;-) Sollte es dennoch Gründe geben können Sie die Software monatlich kündigen. Allfälliges Guthaben wird rückerstattet.

Da ich nur Apple- Produkte besitze, stellt sich mir die Frage, ob es Mac-tauglich ist?

Die Software funktioniert auf allen Geräten mit Internetanschluss. Die Software passt sich automatisch der Größe des Gerätes an. Daher funktioniert die Software auch auf allen Apple-Produkten einwandfrei.

Ich bin freipraktizierende hebamme mit kassenvertrag sind die Rechnungen lt. Abrechnungsformular der Kasse?

Ja.

Werden Kilometergeld und AGZ automatisch berechnet?

Ja, sofern die Kilometer hinterlegt oder beim Besuch eingegeben wurden.

Werden die Rechnungen für MKP Gespräch auch automatisch gestellt?

Ja.

Kann ich die Doku auch am Handy erledigen ?

Ja. Wir empfehlen allerdings ein Tablet, da durch die Fülle an Informationen am Handy die Übersicht leicht verloren geht.

Geht das Programm auch für das deutsche/bayerische Hebammensystem?

Ja, nähere Infos unter https://www.hebamio.de

Kann die software die registrierkasse ersetzen bzw ist ein tool diesbezüglich geplant?

Derzeit hat die Software keine Registrierkasse eingebaut. Wenn wir mehr als 150 Anwenderinnen haben wird binnen weniger Wochen die Registrierkassse - vermutlich ohne zusätzliche Kosten - angeboten.

Diese Liste an Fragen wird laufend ergänzt.